GVA Mödling
Gemeindeverband für Abgabeneinhebung und Umweltschutz im Bezirk MÖDLING
News
Radfahrkarte für den Bezirk Mödling - brandneu

Titelblatt_2012_10.jpg

… damit Sie mit dem Fahrrad garantiert den richtigen Weg nehmen, …



… gibt es eine brandneue Radkarte für den Bezirk Mödling. Diese wird Ihnen mit Bestimmtheit eine wertvolle Hilfe im Alltags- oder Ausflugsradverkehr bieten.

Niederländer und Dänen radeln im Schnitt bereits gut 1.000 Kilometer im Jahr. Die Niederöster¬reicher bringen es auf immerhin 250 Jahreskilometer (Stand 2012) - Tendenz zum Glück steigend.
Das Radl dient in den Niederlanden vor allem als Transportmittel im Alltag und weniger zur sportlichen Betätigung. Ein großer Teil der Bevölkerung ist täglich mit dem Radl unterwegs, obwohl die Niederschlagsmenge um etwa 20 % höher ist als in Niederösterreich. Wege zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen werden praktisch ganzjährig mit dem "Fiets" (Radl) zurückgelegt.

Mit der neuen Radkarte sowie den zugehörigen Informationen über Karten möchten die Gemeinden des Bezirks Mödling auch zu einer vermehrten Nutzung des Rades animieren.
Basierend auf dem Kartenwerk "Stadtland Radkarte - Wien/Niederösterreich" der Initiative SUM (Stadtumlandmanagement), Stadt Wien und Land Niederösterreich, wurde eine eigene Radkarte für den Bezirk Mödling entwickelt, die zusätzlich neue bzw. vor Finalisierung stehende Radwege beinhaltet. Die Karte wurde unter der Federführung des Gemeindeverbandes für Abgabeneinhebung und Umweltschutz (GVA Mödling) mit aktiver Mitarbeit der Gemeinden Biedermannsdorf, Breitenfurt, Guntramsdorf, Hinterbrühl, Kaltenleutgeben, Laab im Walde, Laxenburg, Mödling, Perchtoldsdorf und Wiener Neudorf erstellt und gedruckt.

Sollten Sie die Karte für Ausflüge nützen wollen und dies gleichzeitig mit einem Leihrad, so finden Sie zusätzlich auch Nextbike Standorte auf der Karte, an denen Sie sich Räder ausborgen und retournieren können.

Gefördert wurde das Projekt von RADLand Niederösterreich.

Der GVA Mödling und die Gemeinden im Bezirk Mödling wünschen Ihnen eine angenehme und unfallfreie Fahrt mit der neuen Radkarte.


zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Infos zur Kampagne
Umwelttheater
Ein Stück von Eric Amelin, Natascha Gundacker und Christian Suchy
Theater-Termine
Sammelzentren
"Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
Standortkarte
APPetit Schulstunde
Für Jugendliche ab 14 zum Thema Lebensmittel und Lebensmittel-Abfälle Infos & Reservierung
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
SMS-Service
Erinnerung an Ihre Abfall-termine direkt auf's Handy.
Info & Anmeldung
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Abfall Vermeid-Tipps
99 praktische Tipps zur Abfall-Vermeidung
weiter